Seit Mai 2014 gilt das neue Fahreignungs-Bewertungssystem. Seither wird schon bei 8 Punkten die Fahrerlaubnis entzogen. Unter 6 Punkten kann durch ein Fahreignungsseminar (FES) ein Punkt abgebaut werden.

Das FES (Fahreignungsseminar besteht aus 2 Teilmaßnahmen,

  1. VERKEHRSPÄDAGOGISCHE TEILMASSNAHME: Wird vom Kursleiter (entsprechend qualifizierte Fahrlehrer) in 2 Modulen zu je 90 Minuten durchgeführt (Pause mind. eine Woche)
  2. VERKEHRSPSYCHOLOGISCHE TEILMASSNAHME: Wird vom Kursleiter (dafür qualifizierte Psychologen) in 2 Einzelsitzungen (je 75 Minuten) durchgeführt (Pause mind. drei Woche
    FES-GESAMT: Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an den Standorten. Vereinzelt wird auch das Gesamtseminar (Pädagoge+Psychologe) an einem Standort angeboten - nur ein Ansprechpartner für der Organisation.
    An anderen Stellen werden getrennte Teilmaßnahmen angeboten. Der durchführende Kursleiter hilft natürlich bei der Suche für die andere Teilmaßnahme.

FES-Standorte nach Plz. geordnet:

86150 Augsburg                - Pädagogische TM und/od. Psychologische TM (entw. Gesamtseminar od. TM nach Bedarf)
85049 Ingolstadt               - Pädagogische TM
73207 Plochingen             - Pädagogische TM 
und/od. Psychologische TM (entw. Gesamtseminar od. TM nach Bedarf)
70173 Stuttgart                - Psychologische TM
65183 Wiesbaden             - Pädagogische TM
53902 Bad Münstereifel - Pädagogische TM
50169 Kerpen                   - Pädagogische TM
45770 Marl                        - Pädagogische TM
26382 Wilhelmshaven    - Pädagogische TM
24109 Kiel  
                      - Pädagogische TM
13187 Berlin                     - Pädagogische TM
01129 Dresden        
       - Pädagogische TM