MPU Lexikon & Wissen

Diese Lexikon – Seite soll Ihnen und allen anderen Lesern helfen, die Begriffe und Bezeichnungen welche sich rund um das Thema  „Medizinisch – Psychologische – Untersuchung“ entwickelt haben, näher zu bringen und sie dadurch besser verstehen zu können. Es gibt sicher viele fachspezifische Möglichkeiten um die einzelnen Fachbegriffe zu finden. Daher haben wir unser besonderes Augenmerk darauf verwendet, dass die Erklärungen für die Begriffe möglichst allgemein gehalten werden. Dadurch ist dies zwar keine Lektüre für den in diesem Berufsumfeld tätigen Personenkreis – sondern es richtet sich vor allem an die Leute, die es unmittelbar betrifft. Natürlich auch an deren Familien, Freunde und diesen Leuten nahe stehenden Helfern. Wir erweitern diese Seite regelmäßig um neue aktuelle Begriffe und um frisch aufgenommene Informationen. Dadurch, so hoffen wir zumindest, bleibt sie immer lesenswert und hilfreich durch den aktuellen Stand der Informationen.
Auf der anderen Seite sollen Sie hier nicht nur neue, sondern auch ältere aber wichtige Informationen aus den benötigten, verschiedenen Fachgebieten gebündelt finden. Die Themen sollen sich aber immer – wenn zum Teil auch nur entfernt – um die „Medizinisch-Psychologische-Untersuchung, um Fahreignung, um die Begutachtung selbst, um Fahrerlaubnis und um den Führerschein“ drehen.

Aktuell finden Sie hier auf diesen Lexikonseiten und unseren anderen Fachseiten dieser Webseite Infos zu den nachfolgenden Stichworten:
10-jährige Tilgungsfrist für Eintragungen in der Führerscheinakte, 15-jährige Wartezeit ohne neuerliche Erteilung einer Fahrerlaubnis , Abstinenz, Abstinenzbelege, Affektive und schizophrene Psychosen, Alkohol, Altersdemenz, ASAT, Aufbewahrungsfristen, Betäubungsmittel, Begutachtungsleitlinien, beschwerende Entscheidung, Bluthochdruck, Blutwerte, Btm., Buprenorphin, CDT, Diabetes mellitus, Ethanol, EtG, Ethylglucuronid, EU-Führerschein, Europa-Fahrerlaubnis, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahrerlaubnis, Fahrerlaubnisentzug, Fettsäure-Ethylestern, Flensburgpunkte, FSEE, Führerscheinentzug, Führerscheintourismus, Gamma-GT, GOT, GPT, Haaranalyse, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen, Hypertonie, Konzentrationstest, Koronare Herzkrankheit, Laborwerte, Leberwerte, Leistungstest, MCV, Medikamente, Methadon, Muster-Gutachten Alkohol, Muster-Gutachten Btm., Muster-Gutachten Punkte, Myristicinsäure, Ölsäure, Orientierungstest, Palmitinsäure, Polamidon, Radfahrer zur Medizinisch-Psychologische-Untersuchung, Reaktionstest, Stearinsäure, Substitution, Test zur räumlichen Orientierung, Tilgungsfrist, Tschechischer Führerschein, Untersuchung mit doppelter Fragestellung, Untersuchung mit dreifacher Fragestellung, Urinanalyse, Urinkontrollprogramm, Verkehrsrecht-Anwalt, Verkehrsstraftaten, Voraussetzungen für Substituierte, Vorsätzliche Straßenverkehrsgefährdung,